START  > NEWS

Bluthochdruck - Ernährung als Prävention

Hypertonie

Prävention Bluthochdruck

Prävention Bluthochdruck

Der Bluthochdruck, die sogenannte Hypertonie, entwickelt sich in der Industriegesellschaft immer mehr zur Volkskrankheit. Prävention wäre natürlich die beste Möglichkeit, das Problem in den Griff zu bekommen: täglich ausreichend Bewegung und vor allem fettarme und salzarme Ernährung.

Industriell hergestellte Nahrungsmittel, Halbfertigprodukte und auch Brot sind beispielsweise echte "Salzfässer", welche den Druck in die Höhe treiben und sogar die Medikamente nicht mehr wirken lassen. Statt fünf bis sechs Gramm Salz pro Tag (ein Teelöffel) nehmen die Menschen derzeit schon neun bis zwölf Gramm zu sich.

Erstellt am 21.02.2017 / APA

Weitere Erährungsnews

Gesunde Rezepte

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.