Rote Karte für Diabetes

Werbung
Rote Karte für Diabetes

Rote Karte für Diabetes
Dimo Wache

ISSGesund - Lesebericht

An Diabetes erkrankt zu sein, ist für die Betroffenen schon schlimm genug. Mut machen kann da nur eines: ein Vorbild zu haben. Vor allem jung Erkrankten hilft das nicht den Mut zu verlieren. Ein Vorbild, welche Leistung trotz einer Diabetes-Erkrankung erbracht werden, ist Dimo Wache. Dimo Wache ist Torwart und Mannschaftskapitän beim Bundesligaverein 1. FSV Mainz 05. Er ist aber auch TYP-1-Diabetiker und hat gelernt mit Diabetes zu leben.

In seinem Buch "Rote Karte für Diabetes" beschreibt er einfach und mutmachend seinen Umgang mit dieser Erkrankung. Aufgrund seiner tagtäglichen Erfahrung gibt er großartige Tipps, wie bestimmte Lebensabschnitte (Sport, Reisen, usw.) am besten gemeistert werden können. Das alles aber nicht ohne einfach aber fachlich kompetent über die Krankheit und deren verschiedenen Typen zu informieren. Das Buch ist daher nicht nur für jene interessant die selbst erkrankt sind, sondern auch für alle jene, die Verwandte, Bekannte oder Freunde haben, die daran leiden! Ein besseres Verständnis erleichtert die Beziehung. Dimo Wache beweist nicht nur durch seine außerordentlichen sportlichen Leistungen in Verbindung mit seiner Krankheit, daß er ein richtiger Sportler ist. Auch durch sein Engagement und vor allem durch dieses Buch beweist er, daß jeder es schafft, damit umzugehen!

ISSGesund legt jedem der direkt oder indirekt mit Diabetes zu tun hat dieses Buch ans Herz!

Jetzt gleich bestellen!
Oder Stöbern im ISSGesund-Buchshop!

Buch-Rezension

Diabetes zählt zu den Volkskrankheiten. Die Zahl der Betroffenen in Deutschland nimmt ständig zu, seriöse Studien gehen davon aus, dass mittlerweile rund 10% der Bevölkerung an der Zuckerkrankheit leiden. Doch in der Öffentlichkeit wurde das Thema bisher selten offensiv diskutiert. Der Torhüter und Kapitän des Bundesligisten Mainz 05 Dimo Wache geht offen mit seiner Erkrankung um und macht mit seinem Buch Rote Karte für Diabetes Mut, aktiv zu bleiben.

Die Diagnose Diabetes muss nicht das Aus für Lebensfreude und Genuss bedeuten. Der Spitzensportler Dimo Wache zeigt, dass die Lebensqualität nicht leiden muss, wenn man sich an ein paar Regeln hält. Er erzählt seine persönliche Geschichte: Wie er von seiner Diagnose erfuhr, welche Ängste und Zweifel er zu Beginn hatte und wie er gelernt hat, mit der Krankheit zu leben, ohne dass diese seine Leistungsfähigkeit beeinträchtigt. Der Bundesligatorwart gibt Tipps zur richtigen Ernährung, und informiert umfassend über den „Gegner“ Diabetes, denn nur wer den Rivalen genau kennt und ihn studiert, kann ihn schlagen. Auch und gerade mit einer Zuckererkrankung, egal ob Typ I oder Typ II, ist Sport wichtig und tut Körper und Geist gut. Der Ratgeber zeigt, was dabei zu beachten ist. Ohne Fachchinesisch, dafür mit viel Herz und auf seine sympathische und bodenständige Art gibt der Profifußballer Dimo Wache seine Tipps und Tricks im Umgang mit der Diabetes-Erkrankung weiter. Ein ungewöhnlicher Ratgeber, der allen Betroffenen Mut macht. Nicht nur für Mainz 05-Fans absolut lesenswert.

Die Themenübersicht

  • Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - So gehe ich Tag für Tag mit meinem Diabetes um
  • Den Gegner studieren - Was man über Diabetes wissen muß
  • Spiel des Lebens - Mein Weg zum Profifußball - und was mir sonst noch wichtig ist...
  • Heilen durch Bewegen - Warum Sport gerade für Diabetiker gut ist und was sie beachten müssen
  • Mein Tagebuch - 3 Tage in meinem Leben
  • Foodball - Die richtige Ernährung für Diabetiker
  • Die wichtigsten Diabetes-Begriffe - FAchbegriffe kompetent erklärt

Die Autoren

Dimo Wache, Jahrgang 1973, ist Profi-Torwart, u. a. mit den Vereinsstationen Oldenburg, Leverkusen, Mönchengladbach. Seit 1995 spielt er bei Mainz 05, dem 2004 der Aufstieg in die 1. Bundesliga gelang. Der beliebte Torwart und Mannschaftskapitän geht offen mit seiner Diabetes-Erkrankung um, seit diese 1998 bei ihm diagnostiziert wurde. Dimo Wache setzt sich für bessere Aufklärung und Prävention bei Diabetes Typ I und II ein.

Dr. med. Gabi Hoffbauer, Jahrgang 1955, ist Fachärztin für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Ganzheits- und Präventivmedizin. Sie arbeitet als Gesundheitsberaterin, betreut mehrere Herzgruppen, leitet Seminare zur Verbesserung und Aufrechterhaltung der psycho-physischen Gesundheit und ist erfolgreiche Autorin zahlreicher Medizin-Ratgeber. Sie lebt in München

Verlagshinweis:

Verlag:
Verlagsgruppe Random House Bertelsmann - Südwest
www.randomhouse.de
www.suedwest-verlag.de

Art und Umfang des Buches:
Paperback, 144 Seiten, 17,2x23,5
durchgehend vierfarbig

ISBN: 978-3-517-08263-9

Advertorial

Werbung


Weitere interressante Bücher

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht
Alle Buchvorstellungen in der Übersicht 
Weiterlesen...

Kochbücher

Kochbücher
Gesunde Kochbücher - Gesund kochen ist einfacher, wenn man die richtigen Kochbücher zur Hand hat. Deshalb gibts in dieser Rubrik gute Kochbücher, die einem das Kochen leichter machen. 
Weiterlesen...

Lebensmittel-Bücher

Lebensmittel-Bücher
Lebensmittelbücher - Zu wissen was in Lebensmitteln alles so drinnen steckt, ist unerläßlich für eine gesunde Ernährung. Bücher zum Thema finden Sie hier. 
Weiterlesen...

Obst & Gemüse-Bücher

Obst & Gemüse-Bücher
Obst und Gemüse ist gesund. Das ist nichts neues, aber wer weiß schon wirklich welche Vitamine wo versteckt sind? Hier werden ausgewählte Bücher vorgestellt, die wirklich alle Vitamine auf den Punkt. 
Weiterlesen...

Magen- und Darmerkrankungen natürlich behandeln

Magen- und Darmerkrankungen natürlich behandeln
Rund um Magen und Darm gibt es vielerlei Beschwerden Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall, Sodbrennen und vieles mehr. Das neue Buch von Dr. Andrea Flemmer bieten Ratschläge für die natürliche Therapie. 
Weiterlesen...

Xundheit - Genießen leicht gemacht

Xundheit - Genießen leicht gemacht
Xundheit ist das neue Buch von Angelika Kirchmaier (bekannt aus Radio Tirol), welches in einfachster Form ernährungstechnisches Wissen für Jedermann vermittelt. 
Weiterlesen...

Essen statt meckern

Essen statt meckern
Nudeln, Pizza, Schnitzel, Ketchup... Nur das wird gegessen. Kleine Kosteverächter machen der Familie das Leben am gemeinsamen Tisch vielleicht sogar zur kleinen Hölle. Gesundes Essen mögen Kinder nicht, eine tägliche Herausforderung für die besorgten Eltern. 
Weiterlesen...

Südtiroler Kräuterfrauen

Südtiroler Kräuterfrauen
"Für alles ist ein Kraut gewachsen" - dieser alt hergebrachte Spruch ist heute immer noch modern, das beweisst dieses neue Buch "Südtiroler Kräuterfrauen". 18 Kräuterfrauen geben in diesm Buch ihr Wissen zu den vielfältigen Heilkräften der Kräuer weiter. 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.