Essen statt meckern

Werbung
Essen statt meckern

Essen statt meckern
Gutel Laune am Familientisch

ISSGesund - Lesebericht

Nudeln, Pizza, Schnitzel, Ketchup... Nur das wird gegessen. Kleine Kosteverächter machen der Familie das Leben am gemeinsamen Tisch vielleicht sogar zur kleinen Hölle. Gesundes Essen mögen Kinder nicht, eine tägliche Herausforderung für die besorgten Eltern. Gutgemeinte Tipps helfen recht wenig, doch dieses empfehlenswerte Buch bringt das Problem auf den Punkt.

Das Buch jetzt online bestellen!
Oder Stöbern im ISSGesund-Buchshop!

Buch-Rezension

„Essen soll von Beginn an ein positives, wohltuendes und bereicherndes Erlebnis sein. Schwieriges Essverhalten ist bei kleinen Kindern jedoch ein universelles Problem“, erzählt die Autorin, Elizabeth Pantley. In Ihrem neuen Buch gibt Sie gerade für dieses Problem auf den Punkt gebrachte Tipps. Die in Baby- und Kinderfragen anerkannte Expertin ist selbst Mutter und weiß um die problematischen Essverhalten von manchen Kindern gut Bescheid.

Manche Tricks sind so simpel wie einfach: Anstatt zum Beispiel den Teller des Kindes mit Dingen zu füllen, von denen die Eltern überzeugt sind, dass es sie essen müsste, sollten Gerichte lieber auf Platten und in Schüsseln serviert und dem Kind ein eigener, leerer Teller gegeben werden. Es darf sich selbst aussuchen, wovon und wie viel es mag. Wenn nur Gesundes zur Auswahl steht, ist es letztlich gleich, wofür sich das Kind entscheidet. Gemüse wird zum Star, wenn es in ausgefallenen Behältern serviert wird oder durch eigene Namen die Fantasie des Kindes anregt: Grüne Oliven werden zu Gespensteraugen und Stangensellerie gefüllt mit Frischkäse und mit Rosinen besetzt zur Ameisenstraße. „Jeder weiß, dass Gemüse für eine gesunde Ernährung sehr wichtig ist – und doch degradieren wir es meistens zur unauffälligen Beilage“, erklärt Elizabeth Pantley.

Eltern erfahren im Ratgeber, warum Kinder von Natur aus schwierige Esser sein können, sie lernen Ernährungsfallen kennen und erhalten praktische Antworten zu den häufigsten Problemen am Familienesstisch. Die Lieblingsrezepte am Schluss laden zum Nachkochen ein. Insgesamt ein idealer Ratgeber für Eltern, die mit dem Essverhalten Ihrer Kinder nicht mehr zu recht kommen, aber auch für all jene Eltern die sich vorab schon einmal Tipps und Tricks zur Vorbeugung holen wollen.

Aus dem Buch

  • Ernährung zwischen Wunsch und Wirklichkeit
  • Handwerkszeug für gute Esser
  • Infrage gestellt: Die Spielregeln beim Essene
  • Tipps, Tricks und Taktiken
  • Meine Lieblinsrezepte

Die Autorin

Elizabeth Pantley ist eine bekannte und gefragte Expertin zum Thema Baby und Kind. Die Amerikanerin ist selbst Mutter von vier Kindern und am Esstisch einiges gewohnt. Ihre pragmatischen und vor allem liebevollen Lösungsansätze haben ihr in den USA und Deutschland eine große Fangemeinde beschert.

Verlagshinweis:

TRIAS Verlag, Stuttgart. 2013
ISBN: 9783830466796
ISBN E-Book (PDF): 9783830466802
ISBN E-Book (EPUB): 9783830466819

Advertorial

Werbung


Weitere interressante Bücher

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht
Alle Buchvorstellungen in der Übersicht 
Weiterlesen...

Kochbücher

Kochbücher
Gesunde Kochbücher - Gesund kochen ist einfacher, wenn man die richtigen Kochbücher zur Hand hat. Deshalb gibts in dieser Rubrik gute Kochbücher, die einem das Kochen leichter machen. 
Weiterlesen...

Lebensmittel-Bücher

Lebensmittel-Bücher
Lebensmittelbücher - Zu wissen was in Lebensmitteln alles so drinnen steckt, ist unerläßlich für eine gesunde Ernährung. Bücher zum Thema finden Sie hier. 
Weiterlesen...

Obst & Gemüse-Bücher

Obst & Gemüse-Bücher
Obst und Gemüse ist gesund. Das ist nichts neues, aber wer weiß schon wirklich welche Vitamine wo versteckt sind? Hier werden ausgewählte Bücher vorgestellt, die wirklich alle Vitamine auf den Punkt. 
Weiterlesen...

Magen- und Darmerkrankungen natürlich behandeln

Magen- und Darmerkrankungen natürlich behandeln
Rund um Magen und Darm gibt es vielerlei Beschwerden Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall, Sodbrennen und vieles mehr. Das neue Buch von Dr. Andrea Flemmer bieten Ratschläge für die natürliche Therapie. 
Weiterlesen...

Xundheit - Genießen leicht gemacht

Xundheit - Genießen leicht gemacht
Xundheit ist das neue Buch von Angelika Kirchmaier (bekannt aus Radio Tirol), welches in einfachster Form ernährungstechnisches Wissen für Jedermann vermittelt. 
Weiterlesen...

Essen statt meckern

Essen statt meckern
Nudeln, Pizza, Schnitzel, Ketchup... Nur das wird gegessen. Kleine Kosteverächter machen der Familie das Leben am gemeinsamen Tisch vielleicht sogar zur kleinen Hölle. Gesundes Essen mögen Kinder nicht, eine tägliche Herausforderung für die besorgten Eltern. 
Weiterlesen...

Südtiroler Kräuterfrauen

Südtiroler Kräuterfrauen
"Für alles ist ein Kraut gewachsen" - dieser alt hergebrachte Spruch ist heute immer noch modern, das beweisst dieses neue Buch "Südtiroler Kräuterfrauen". 18 Kräuterfrauen geben in diesm Buch ihr Wissen zu den vielfältigen Heilkräften der Kräuer weiter. 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.