O mega-gesund

O mega-gesund

O mega-gesund
Wie Functional Food unser Essen verändert

ISSGesund - Lesebericht: "O mega-gesund"

Functional Food - ein neumodischer und doch für Manche unbekannter Begriff. Aufklärung tut gut, denn wer will nicht wissen, was in so manchen als gesund angepriesenen Lebensmitteln drinnen ist? Da kommt gerade rechtzeitig das Buch O mega-gesund, das mit manchen Mythen rund um verschiedene angeblich gesunde Lebensmittel ein für alle mal aufräumt.

Lesetipp: Wer wissen will, was Functional Food Produkte sind und wie sie wirken und hergestellt werden, der kann sich in diesem Buch ausführlich informieren.

Jetzt gleich bestellen!

Buch-Rezension

Marcus Brian, der Autor des neuen Buches "O mega-gesund" hat sich doch tatsächlich einem Thema zugewandt, worüber gerade er als Chemiker, Toxikologe und Biochemiker wirklich Bescheid wissen müsste und als Fachmann Dinge erklären kann, die einem als Laie unverständlich sind. Trotz der komplexen Materie von probiotischen Drinks bis hin zu Kombucha und Co, versteht er es in diesem Buch, Dinge auf den Punkt zu bringen. Und der wesentliche Punkt liegt meist darin, dass viele gesunde Produkte gar nur so tun, als wären sie gesund.

Vom Powerdrink, über probiotische Joghurts bis hin zu vielen anderen Functional-Food-Produkten, recherchiert und analysiert er die echten Tatsachen, die für den Konsumenten ansonsten recht schwer zu erfahren sind. Marcus Brian macht in seinem neuen Buch aber auch nicht halt vor althergebrachten angeblich gesunden Lebensmitteln wie Kombucha und zeigt als Biochemiker, warum auch solche (teils selbst hergestellte) Gesundheitsprodukte richtig krank machen können! Er räumt mit vielen Mythen rund um Gesundmacher auf und stellt vieles klar. Wer auch immer sich nicht auf Werbesprüche verlassen möchte, wird in diesem Buch einige Weisheiten erfahren und vielleicht besser in Zukunft lieber selber entscheiden, was auf seinen Teller kommt.

Aus dem Inhalt

  • Wie die Lebensmittelindustrie uns mit Functional Food gesünder machen will.
  • Wieso Kinder zu Vitaminbomben werden.
  • Was der Darm, probiotische Joghurts und das Immunsystem miteinander zu tun haben.
  • Womit wir unsere Leistung wirklich (nicht) steigern können.
  • Warum Cholesterin das Gedächtnis stärkt.
  • Auf dem Weg zur Turbo-Tomate.
  • usw.

Der Autor

Marcus Brian studierte Chemie, Biochemie und Toxikologie in Freiburg, Konstanz und in den USA. Nach der Absolvierung einer Ausbildung zum Journalisten, arbeitete er einige Jahre als Redakteur des ÖKO-Test-Magazins. Besonders gerne beschäftigt er sich mit Themen rund ums Essen.

Verlagshinweis:

Verlag:
S. Hirzel Verlag GmbH & Co.
www.hirzel.de

Art und Umfang des Buches:
Neuerscheinung 2008
133 Seiten, kartoniert

ISBN 978-3-7776-1563-9

Advertorial

Werbung


Weitere interressante Bücher

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht

Ernährungs-Ratgeber - Übersicht
Alle Buchvorstellungen in der Übersicht 
Weiterlesen...

Kochratgeber- Übersicht

Kochratgeber- Übersicht
Alle Buchvorstellungen in der Übersicht 
Weiterlesen...

Wildfrüchte, -gemüse, -kraeuter

Wildfrüchte, -gemüse, -kraeuter
Wildkräuter und Wildfrüchte haben in der modernen Küche seit geraumer Zeit wieder ihren Siegeszug angetreten. Das neue Buch aus dem Leopold Stocker Verlag führt mit Tipps und Beschreibungen durch die Welt der Wildpflanzen. 
Weiterlesen...

Joghurt, Käse, Rahm & Co

Joghurt, Käse, Rahm & Co
Käse, Topfen, Johgurt, selber machen? Mit dem neuen Ratgeber gelingen Milchprodukte mit persönlicher Geschmacksnote fast im Handumdrehen. Der Ratgeber für die Hobby-Käserei. 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.